Ein Produkt der mobus 200px

 (pol) Heute früh stiessen in Menziken ein Auto und ein Sattelzug zusammen. Der Automobilist wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand grosser Schaden.

 (eing.) Am 8. November erhellten wieder viele Kinder mit ihren selbstgebastelten, farbenprächtigen Laternen, Feuerfackeln oder geschnitzten Räben die dunklen Strassen von Oeschgen. Der Schulhausplatz war mit grossen, mit Fratzen verzierten Speisekürbissen stimmungsvoll dekoriert und die Schüler und Schülerinnen trugen dort ihre schönen Laternenlieder vor.

(eing.) Gemeindepräsident Peter Weber begrüsste an der Gemeindeversammlung vom vergangenen Mittwoch 144 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger. Dies entspricht immerhin einer Beteiligung von fast 10 %. Neben dem Budget mit einem unveränderten Steuerfuss von 109 % ging es an der Versammlung hauptsächlich um die Teilrevision der Nutzungsplanung.

(pd) Der Studienauftrag für die Arealentwicklung Strategie 2015+ des Regionalen Pflegezentrums Baden ist abgeschlossen und der Sieger gefunden: Das Projekt für das neue Pflegezentrum hat sowohl die Vertreter des RPB als auch die Experten aus Architektur und Städtebau überzeugt: Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeitende und Besucher können sich auf die neuen Lebens-, Wohn- und Arbeitsräume freuen.

(pd) «Spielen» ist diesen Herbst eines der grossen Themen im Stadtmuseum Aarau. In diesem Zusammenhang organisiert das Stadtmuseum gemeinsam mit AltuM HEKS (Alter und Migration Aargau) ein interkulturelles Erzählcafé. Seniorinnen und Senioren mit und ohne Migrationshintergrund erzählen dabei Geschichten aus ihrem Leben rund ums Thema Spielen.

(pd) Verwaltungsrats-Vizepräsident Schönle übernimmt ad interim Leitung des Verwaltungsrats – Konrad Widmer, Verwaltungsratspräsident der Kantonsspital Aarau AG (KSA AG), tritt auf Ende 2018 zurück: Der Regierungsrat und Verwaltungsratspräsident Widmer sind zum Schluss gekommen, dass ein Führungswechsel notwendig ist, weil das gegenseitige Vertrauen nicht mehr gegeben ist.

(pd) Mit einer grossangelegten Durchsuchungsaktion und der Verhaftung zweier Männer endeten die verdeckten Ermittlungsmassnahmen des Kriminalkommissariats Waldshut-Tiengen gegen insgesamt sieben Personen wegen Rauschgifthandels im grossen Stil.

 (bk) Die Präsidentin der FDP-Frauen Fricktal, Susanna Schlittler, lud zum beliebten Politlunch nach Stein ein. Sie freute sich, erstmals als Referentin Grossrätin Claudia Hauser aus Döttingen vorstellen zu können.

(pol) Der Spätherbst ist die Hochsaison sogenannter Dämmerungseinbrecher. Dementsprechend verzeichnet die Kantonspolizei Aargau seit Beginn der Winterzeit auch steigende Zahlen bei den Wohnungseinbrüchen. Höchste Wachsamkeit ist gefragt!

(pd) Am 14. November fand auf dem Areal der DSM in Kaiseraugst eine Informationsveranstaltung über das Nano-Argovia-Programm des Swiss Nanoscience Institute (SNI) statt. Bei diesem Nano-Tech Apéro nutzten etwa 50 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, sich über die vom SNI unterstützte angewandte Forschung in der Nanotechnologie zu informieren und Kontakte zu den beteiligten Forschern und Industrievertretern zu knüpfen. Nanotechnologie begegnet uns heute schon überall im Alltag.

Erfolgreicher gemeinsamer Auftritt der beiden Aargauer Komitees am nationalen Aktionstag gegen die «Selbstbestimmungs»-Initiative»: Gemeinsam haben die beiden Aargauer Komitees gegen die sogenannte «Selbstbestimmungs»-Initiative (SBI) am letzten Samstag in Aarau die Bevölkerung über die verheerenden
Auswirkungen der Initiative informiert und für ein Nein am 25. November geworben.