Ein Produkt der mobus 200px

 (pol) Nachdem ein Lastwagenchauffeur ein Rotlicht missachtet hatte, kam es zum Zusammenstoss mit einem Autofahrer. Dieser musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei nahm dem Chauffeur den Führerausweis vorläufig ab.

Claudia Mehr und Martha Stocker (von links). Foto: zVg(hg) Den Abend eröffnete ein Dreierteam der Männerriege mit einem selber zubereiteten Nachtessen. Danach verteilten sich die beiden Vereine in verschiedene Räume, um ihre GV abzuhalten. Zwölf Turnerinnen sind der Einladung zur 49. GV des Frauenturnvereins gefolgt.

Foto: Polizei Aargau(pol) Die Kantonspolizei erfasste bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Automobilisten mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem VW wurde der 65-jährige Deutsche mit 155 km/h im Ausserortsbereich gemessen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung nach dem «Raser-Tatbestand». Der Führerausweis wurde dem Schnellfahrer aberkannt.

 (pol) Eine heftige Auffahrkollision führte gestern Mittwoch zu Verkehrbehinderungen zwischen Möhlin-Riburg und Rheinfelden. Beim Unfall entstand Sachschaden in der Höhe von zirka 35 000 Franken. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.

(svp/info) Die SVP Aargau hat an ihrem gestrigen Parteitag mit grosser Mehrheit die Nein-Parole zur Zersiedelungsinitiative gefasst. Zudem hat sie diskussionslos und mit grossem Applaus die Nominationen für die Nationalratswahlen vorgenommen, so wie es der Kantonalvorstand vorgeschlagen hat. Nicht auf der Liste zu finden ist der amtierende Nationalrat Maximilian Reimann aus Gipf-Oberfrick.

 (pol) Rasch nach Einleitung einer Fahndung gelang es einer Patrouille der Regionalpolizei Zofingen, drei mutmassliche Einbrecherinnen festzunehmen. Bei der Anhaltung der Frauen im Alter von 22 bis 30 Jahren stiess die Polizei auf Geld und andere Wertsachen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

(eing.) Am kommenden Samstag, 26. Januar, um 20 Uhr geht die Premiere der diesjährigen Theaterproduktion „D Gedächtsnislucke“ des Theaterverein Zeiningen über die Bühne. Weitere Aufführungen folgen am Samstag 2. Februar, am Freitag, 8. Februar, und am Samstag, 9. Februar, jeweils um 20 Uhr sowie am Sonntag, 3. Februar, um 13.30 Uhr.

Unfall an der Salinenstrasse

Unfall an der Salinenstrasse in Rheinfelden, am Mittwochnachmittag um ca. 14.30 Uhr. Foto: Karl König, Rheinfelden

Das Team der Bibliothek Möhlin(ns) Der lange und heisse Sommer machte nicht nur der Natur zu schaffen. Auch auf die Ausleihzahlen der Gemeindebibliothek Möhlin hatten die Temperaturen einen Einfluss. Das Team kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken und freut sich auf das Bibliotheksjahr 2019.

Signet: Volg-Kindergeburtstag(pd) Ab diesem Jahr erhalten Kinder bis 13 Jahre anlässlich ihres Geburtstags im Volg eine Überraschung. Mit «Diin Geburi im Volg» möchte der Schweizer Detailhändler den grössten Tag im Jahr seiner jüngsten Kunden noch etwas grossartiger gestalten.

Das Eisvogel-Weibchen(pd) Zurzeit hält sich ein Eisvogel-Paar im Zoo Basel auf. Zu finden sind die beiden meist beim Ansitz oder beim Jagen in der Nähe des Vivariums oder entlang der Zolli-Gewässer. Wer sie sehen möchte, folgt am besten den vielen Fotografen, die «Jagd» auf den leuchtend blauen Vogel machen.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an