Ein Produkt der mobus 200px

(uf) Anfang November letzten Jahres stiess ein Projekt der Waser AG auf reges Interesse. Ausschliesslich Lehrlinge sollten den dreigeschossigen Neubau des Betriebs- und Bürogebäudes am Standort Rheinfelden der in der Nordwestschweiz tätigen Recyclingfirma erstellen. Nach sieben Monaten schlossen die Lernenden das Projekt ab.

(pd) Während des Auffahrtswochenendes wurden im Kanton Aargau mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Elf Führerausweise wurden eingezogen.

Foto: Polizei AG

(pol) Im Erdgeschoss eines Wohnblocks brach heute am frühen Nachmittag ein Feuer aus. Drei Personen wurden vorsorglich ins Spital überführt.

Foto: Polizei BL

(pol) In der Nacht von Freitag auf heute Samstag, kurz nach 4 Uhr, kam es am Brändelistalweg in Bottmingen zu einem Fahrzeugbrand. Verletzt wurde niemand. Der Personenwagen wurde beim Brand komplett zerstört.

Foto: Polizei AG

(pol) Ein Autolenker prallte gestern Freitag in das Heck eines unbesetzten, stehenden Linienbusses. Der Autofahrer, ein 53-jähriger Schweizer, musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis ab. Zudem musste er sich einer Blutprobe unterziehen.

(pol) Ein 25-jähriger Automobilist kollidierte gestern Abend auf der Autobahn bei Wettingen mit der Leitplanke. Der Unfallfahrer blieb unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis vorläufig ab. Zudem musste er sich einer Blut- und Urinprobe unterziehen.

(pol) Ein unbekannter Mann verübte gestern Freitag einen Raubüberfall auf die Poststelle in Sins. Der bewaffnete Mann erbeutete Bargeld und verschwand in unbekannte Richtung. Eine rasch eingeleitete Fahndung mit mehreren Polizeipatrouillen blieb ohne Erfolg. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Foto: Polizei AG

(pol) Ein Richtung Sins fahrender Anhängerzug überholte heute Freitagmorgen einen landwirtschaftlichen Traktor, worauf es zu einem Unfall mit einem VW Golf kam. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang ab.

Foto: AUE

(pd) Heute Freitagmorgen wurden auf dem Rhein bei Birsfelden Ölschlieren festgestellt. Das Öl konnte zurückgehalten werden. Der Verursacher der Verunreinigung ist bislang unbekannt.

Foto: Polizei AG

(pol) In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am frühen Morgen zu einem Brand. Die Feuerwehr war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. Die 47-jährige Bewohnerin und ihr 14-jähriger Sohn mussten ins Spital gebracht werden.

(eing.) Nachdem der Bundesrat beschlossen hat, dass ab dem 28. Mai Gottesdienste wieder möglich sind, beginnt der Pastoralraum Region Laufenburg mit dem Pfingstwochenende vom 30./ 31. Mai wieder mit den Gottesdiensten.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an