Ein Produkt der mobus 200px

Rheinfelden

 

Baupublikationen
Gegen die nachstehend aufgeführten Baugesuche kann während der Auflagenfrist beim Gemeinderat schriftlich Einwand erhoben werden. Einwendungen sind zu begründen und haben einen Antrag über das Rechtsbegehren zu enthalten. Auf Einwendungen, welche diesen Anforderungen nicht entsprechen, kann nicht eingetreten werden.
Baugesuch Nr.: 202 0-002
Gesuchsteller: Clear Channel Schweiz AG, Rot­husstrasse  2b, 6331 Hünenberg; Lage Baugrundstück: Bahnhofstrasse 21 - Kaiserstras­se; Parzelle: 268; Umschreibung Bauvorhaben: - Art: Plakatwand F12, doppelseitig und unbeleuchtet; - Grösse: 2.84m × 1.30m, Stärke 8cm; - Weitere Angaben: Ausführung in Aluminium, Verankerung im Erdreich mit Fundament; Kantonale Zustimmung: Erforderlich.
Baugesuch Nr.: 2020-004
Gesuchsteller: Rudolf Vogel Immobilien AG, Baslerstrasse 15, 4310 Rheinfelden; Lage Baugrundstück: Baslerstrasse 15; Parzelle: 9; Umschreibung Bauvorhaben: - Art: Aufstellen von zwei Pflanzkübeln mit Hochstammbäume; - Grösse: Pflanzkübel: Durchmesser 1.m, Höhe 0.80m; Hochstammbaum: Höhe ca. 5.90m ab Boden; - Weitere Angaben: Ausführung Pflanzkübel in Kunststoff; Kantonale Zustimmung: Erforderlich.
 Auflageort: Stadtbauamt Rheinfelden; Einwendungsstelle: Gemeinderat Rheinfelden;  Auflage-/Einwenderfrist: 24. Januar 2020 bis 24. Februar 2020.

Amtliche Publikation von Gesuchen um ordentliche Einbürgerung
Folgende Person/en hat/haben bei der Gemeinde Rheinfelden ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt: 1. Bierhalter, Peter Franz, 1964, M, Deutschland, Froneggweg 11; 2. Bierhalter, Karin Elisabeth, 1964, W, Deutschland, Froneggweg 11; 3. Streli, Dion, 2004, M, Kosovo, Waldhofstrasse 69; 4. Streli, Elton, 2004, M, Kosovo, Waldhofstrasse 69. Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation dem Gemeinderat Rheinfelden, zhd. Einbürgerungskommission, Marktgasse 16, 4310 Rheinfelden, eine schriftliche Eingabe zum Gesuch einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Kunststoffsammlung 
Mittwoch, 29. Jan.: Alle Sektoren. Sammelsack-Verkaufsstellen sind: Altstadtpapeterie Jäger / Bioladen zum Nektar / Coop Pronto, Tank­stelle / Denner Satellit L’Orsastrasse / Kiosk Migros / Landi Frila Rheinfelden-Ost / TopPharm Kapuziner Apotheken Salmenpark und Stadtweg / Städtlikiosk Marktgasse 8. GAF

Häckseldienst
Montag, 3. Feb. Anmeldung bis spätestens drei Arbeitstage vor Häckseltermin unter Kämpfer Forst GmbH, Talhof Magden, www.kaempferforst.ch oder telefonisch unter 078 260 99 09. Häckselgut geordnet am Häckseltag bis 7 Uhr am Strassenrand oder auf dem Vorplatz bereitstellen. Wurzelstöcke, Erdballen, Steine, Metallteile oder Plastik entfernen. GAF 

Stadtbibliothek
«Ryte, ryte Rössli»
Für Kinder zwischen 9 und 36 Monaten mit Begleitperson(en); Mittwoch, 29. Jan., 25. März und 29. April, um 9.30 bis 10 Uhr.
«(G)Wunderzyt mit Bilderbuech»
Für Kinder zwischen 3 und 4 Jahren mit Begleitperson(en); Mittwoch, 29. Jan., 25. März und 29. April, um 10.30 bis 11 Uhr.
Mit Silvia Niederhauser, Leseanimatorin SIKJM. In der Stadtbibliothek Rheinfelden, Salmen, Marktgasse 10.

Pfadi Rheinfelden 
Wolfsmeute Kala Nag und Toomai
Samstag, 25. Jan. Besammlung: 14 Uhr Kunst­eisenbahn Rheinfelden (bei den Veloständer); Schluss: 17 Uhr Kunsteisenbahn Rheinfelden (bei den Veloständer). Mitnehmen: Mütze, Skihandschuhe (obligatorisch), Helm (obligatorisch), Schal, Schlittschuhe (wenn man hat), Skisocken, Zvieri, warme Kleidung (evtl. Skianzug), Fr. 5.– für den Eintritt. Bei Fragen oder Abmeldungen: 078 301 96 80, Delia Bedon v/o Raschka.
Stamm Farnsburg
Samstag, 25. Jan. Besammlung: 14 Uhr Lokal Schiffacker; Schluss: 17 Uhr Lokal Schiffacker. Mitnehmen: Uniform, Krawatte, SBB, Zmittag. Bei Fragen und Abmeldungen: Benjamin Schaffner v/o Ste, Tel. 079 956 47 45.

Jahrgänger 1939
Zmorge-Brunch am Mittwoch, 29. Jan., 9 Uhr, im Restaurant «ZARAZ» in Rheinfelden, Baslerstrasse 15 (beim Salmenkreisel). Herr Zaraz offeriert uns wie bereits letztes Jahr ein vielseitiges und umfangreiches Buffet. Da für die Festlegung des Preises eine gewisse Teilnehmerzahl erwünscht ist, sind auch Partner und Partnerinnen herzlich willkommen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen uns auf ein gemütliches Zusammensein. Anmeldungen mit Angaben über die Teilnahme allein oder zu zweit sind bis Sonntagmittag, 26. Jan., zu richten an Ludwig Spuhler, Tel. 061 831 67 41, E-Mail: , oder Annemarie Wunderlin, Tel. 061 831 64 41. 

Jahrgänger 1948 – Fifty-fifties
Der erste Hock des Jahres findet am Mittwoch,  7. Feb., ab 18.30 Uhr im «La Ticinella» in Rheinfelden statt. Es ist keine Anmeldung nötig.

Jahrgänger 1953
1. Stammtisch-Hock am Donnerstag, 6. Feb., 18.30 Uhr; Treffpunkt Rest. Post in Rheinfelden. Anmeldung bitte bis Montag, 3. Feb., an: E-Mail , Tel. 079 372 64 16 oder WhatsApp.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an