Ein Produkt der mobus 200px

Möhlin

 (eing.) Passend zum 1. Advent hatte das Team der Gemeindebibliothek Möhlin am Sonntag wieder den Basler Kolumnisten und Geschichtenerzähler – minu in den Steinli-Chäller eingeladen.

Vor ausverkauften Rängen erzählte –minu seine besinnlichen, humorvollen und unterhaltsamen Weihnachtsgeschichten.

Eine wunderbare Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit, so Andrea Fischler, Leiterin der Gemeindebibliothek.  Die gegen 100 Besucher haben es genossen, geschmunzelt und gelacht und die eine oder andere Träne verdrückt . Beim  feinen Apéro, offeriert wie immer vom Team der Gemeindebibliothek, konnte man an vielen Tischen Geschichten von eigenen Weihnachtserlebnissen hören.

Die Möglichkeit beim Büchertisch der Buchhandlung Letra in Frick als Weihnachtsgeschenk eines der kleinen Büchlein von  -minu zu erwerben und vom Autor gleich signieren zu lassen, nutzen viele.

Der sympathische Basler Kolumnist versprach nach seiner Signierstunde mit neuen –minu-Geschichten in zwei Jahren pünktlich zum 1. Advent wiederzukommen. Foto: zVg

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an