Ein Produkt der mobus 200px

Zeiningen

 

Sperrung Zufahrt bis Auhof
Vom 03. bis ca. 12. August 2020 wird die Stras­se von der Verzweigung Leihöhli bis zum Auhof aufgrund der Strassensanierung komplett gesperrt. Wir bitten Sie, den Weg entsprechend zu umfahren. Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme und Verständnis. Bauverwaltung

Sperrung Fussgängerstege
Die begehbaren Betonoberflächen der drei Fussgängerstege Schulhaus, Engelsteg und ehemalige Fischzucht werden zwischen dem 03. und dem 07. August 2020 mit einem Imprägnierungsmittel behandelt. Die Arbeiten können nur bei trockenem Wetter durchgeführt werden und dauern 2 Tage. Wir bitten Sie die entsprechende Signalisierung/Sperrung der Fussgängerstege zu beachten. Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme und Verständnis. Bauverwaltung

Neue Auszubildende
Wir freuen uns, ab dem 01. August 2020 zwei neue Auszubildende bei uns begrüssen zu dürfen. Silvan Stocker absolviert die Ausbildung zum Fachmann Betriebsunterhalt EFZ, Fachrichtung Hausdienst, und Mario Wirz startet seine Ausbildung zum Kaufmann EFZ. Wir wünschen beiden Auszubildenden einen guten Start und eine erfolgreiche und aufregende Lehrzeit bei der Gemeinde Zeiningen. Gemeinderat und Personal

Abbrennen von Feuerwerk (Bundesfeiertag)
Gemäss Polizeireglement der Gemeinden im Einzugsgebiet der Regionalpolizei unteres Fricktal ist das Abbrennen von Feuerwerk nur am Nationalfeiertag (Nächte vom 31. Juli / 1. August und 1. / 2. August) gestattet. In der Zeit vor und nach dem Nationalfeiertag ist dies verboten oder bewilligungspflichtig. Vielen Dank für die Rücksichtnahme. Gemeindekanzlei

Planungskredit Schulraumplanung und Infoveranstaltung verschoben
Vor einigen Wochen informierte der Gemeinderat mittels Communiqué über die Ergebnisse der Schulraumplanung. Er veröffentlichte dazu umfassende Dokumente auf der Webseite. Die Abklärungen haben ergeben, dass ab Schuljahr 2023/24 aufgrund der steigenden Schülerzahlen neuer Schulraum benötigt wird. Ebenfalls schon lange offen ist die Sanierung/Neubau der Mehrzweckhalle. Diese sollte in das Projekt integriert und so erhebliche Kosten für die Machbarkeitsstudie eingespart werden. Für den 12. August 2020 war eine Infoveranstaltung zur geplanten Schulraumerweiterung und dem Neubau Mehrzweckhalle geplant und der Planungskredit mit Studienauftrag (Art von Wettbewerb für ein konkretes Umsetzungsprojekt) sollte der verschobenen Sommergemeindeversammlung vom 01. September 2020 unterbreitet werden. Vorgängig sollten die Bedürfnisse der Vereine an die Mehrzweckhalle mittels Workshop anfangs Juli 2020 abgeholt werden. Der Workshop wurde durchgeführt, jedoch ohne Endergebnis. Der geplante kostengünstigere Anbau an die bestehende Turnhalle Brugglismatt fand keinen Anklang. Da die Bedürfnisse der Vereine nicht abgeholt/bestätigt werden konnten, kann kein Studienauftrag durchgeführt werden. Daher wird die Infoveranstaltung vom 12. August 2020 abgesagt und der Planungskredit auf eine spätere Gemeindeversammlung verschoben. Der Gemeinderat hat beschlossen, die Bedürfnisse der Vereine mittels separater Machbarkeitsstudie zu ermitteln und ebenfalls den Standort Ännermatt zu prüfen. Die Ergebnisse werden zu gegebener Zeit kommuniziert. Die Vereinsvertreter wurden bereits kontaktiert. Gemeinderat

Absage Sommer-Gemeindeversammlung
Aufgrund der unsicheren Lage und den nötigen Schutzmassnahmen hat sich der Gemeinderat entschieden, die Gemeindeversammlung vom 01. September 2020 abzusagen. Die geplanten Traktanden (Rechenschaftsbericht, Rechnung 2019, Verbleib im Jurapark und Kreditabrechnung Schaufelackerweg) werden daher der Wintergemeindeversammlung vom 03. Dezember 2020 unterbreitet. Eine Urnenabstimmung wird nicht durchgeführt, da dies nur für dringende Geschäfte möglich ist und unsere Geschäfte die Kriterien nicht erfüllen. Wir danken für Ihre Kenntnisnahme und Verständnis. Gemeinderat

Baugesuche
Baugesuch Nr. 2020-26
Bauherrschaft: Monique Lindemann, Ziegel­ackerstrasse 47, 4313 Möhlin; Grundeigentümer: Monique Lindemann, Ziegelackerstrasse 47, 4313 Möhlin und Alexander Kohler, Mittlerer Katzenstirnenweg 22, 4314 Zeiningen; Projektverfasser: Beat Schneider, Adlerstrasse 30, 4312 Magden; Lage: Rebgasse 9, Parz. 1349; Bauvorhaben: Fenstereinbau im Ökonomiegebäude.
Baugesuch Nr. 2020-27
Bauherrschaft: Peter Bragatsch, Steinackerweg 19, 4314 Zeiningen; Grundeigentümer: Peter Bragatsch, Steinackerweg 19, 4314 Zeiningen; Projektverfasser: Peter Bragatsch, Steinackerweg 19, 4314 Zeiningen; Lage: Stein­ackerweg 19, Parz. 1686; Bauvorhaben: Trinkwasser-Anschluss.
Baugesuch Nr. 2020-29
Bauherrschaft: Mario Kägi, Mühlegasse 16, 4314 Zeiningen; Grundeigentümer: Mario Kägi, Mühlegasse 16, 4314 Zeiningen; Projektverfasser: Mario Kägi, Mühlegasse 16, 4314 Zeiningen; Lage: Mühlegasse 16, Parz. 1169; Bauvorhaben: Neubau Parkplätze.
Die Baugesuche liegen vom 30. Juli bis am 28. August 2020 während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten auf der Bauverwaltung Zeiningen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich, mit Begründung und Antrag beim Gemeinderat Zeiningen einzureichen. Bauverwaltung

Veloclub
Unser nächster Hüttlihock findet erst am Dienstag, 11. August, statt.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an