Ein Produkt der mobus 200px

Wallbach

(tst) Zum dritten Mal in Folge erzielte die Schule Wallbach bei der externen Schulevaluation ein überdurchschnittliches Resultat.

Alle Schulen im Kanton Aargau werden in regelmässigen Abständen evaluiert. Das heisst, ein externes Team der PH FHNW (Pädagogische Hochschule FHNW) überprüft die Schule in folgenden Funktionen: Schul- und Unterrichtsklima, Arbeits- und Betriebsklima für Lehrpersonen, Elternkontakte, Schulführung, Qualitätsmanagement, Ergebnisse von Leistungstests, Umgang mit Vielfalt. Für ein objektives Resultat werden die Schulen von allen Seiten durchleuchtet (360 Grad Ansatz). Alle Bereiche und Personenfunktionen, beginnend mit den Kindern, Lehrpersonen, Schulleitung, Eltern und Behörde, werden überprüft und befragt.

Resultat und Bericht sehr gut
Einmal mehr waren das Resultat und der Bericht sehr gut. Die Schule Wallbach konnte das sehr gute Niveau der Vorjahre bestätigen und in einigen Bereichen sogar verbessern. Im kantonalen Vergleich liegt die Schule Wallbach in vielen Bereichen über dem Durchschnitt. Zitat aus dem Bericht: «Das Evaluationsteam hat eine beeindruckend gut funktionierende Schule angetroffen, deren Akteure sich aktiv und konstruktiv mit Veränderungen auseinandersetzen. Dabei engagieren sie sich für die stetige Weiterentwicklung von Schule und Unterricht und versuchen, den vielfältigen Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler bestmöglich Rechnung zu tragen. Es gelingt gut, die Schule Wallbach als Lern- und Arbeitsort zu gestalten, sodass alle Anspruchsgruppen – Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrpersonen – in hohem Masse zufrieden sind. In der Folge erstaunt es nicht, dass zum Zeitpunkt der externen Schulevaluation alle sechs im 3. Zyklus bewerteten Ampeln auf Grün stehen.»

Positives Resultat dank Einsatz aller
Ohne den grossen Einsatz von Lehrpersonen und Schulleitung und ohne die Unterstützung der Eltern, der Behörden und auch der Bevölkerung von Wallbach wäre es nicht möglich, ein so positives Resultat zu erreichen. Die Schulpflege Wallbach dankt darum allen ganz herzlich und hofft, dass sie auch weiterhin auf diesen «Support» zählen kann. Ihrerseits werde sie ihr Bestes tun, so die Schulpflege, damit sich die Kinder von Wallbach weiterhin sehr wohl fühlen in der Schule und auch die Eltern jeweils am Morgen ihre Kinder gerne und mit einem guten Gefühl in den Kindergarten oder die Schule schicken.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an