Ein Produkt der mobus 200px

Stein

 (eing.) Die über 80 Jahre alten Kameradinnen und Kameraden hatten sich am 20. September in Frick auf dem Parkplatz vor der Reformierten Kirche zusammengefunden, um mit dem «Oldie-Postauto» von Marcel Suter aus Herznach - über eine kleine Rundfahrt - zur Besichtigung des ehemaligen Bergwerkes Herznach zu fahren.

 Die Besichtigung des Eisenerz-Bergwerkes hatte alle erstaunt. Unter fachkundiger Führung wurden höchst interessante Einzelheiten des damaligen Betriebes, samt geologischen Besonderheiten, den Besuchern nahegebracht. Dem Verein Eisenbergwerk sei herzlich dafür gedankt.

Bild: Ein allerseits bekannter Schulkamerad wartete auf die Rückfahrt mit der Stollenbahn.

Fotos: zVg