Ein Produkt der mobus 200px

Sisseln

(eing.) Das angekündigte Fischessen in Sisseln, das vom 24. bis 26. Juli durchgeführt werden sollte, wird aufgrund der aktuellen Lage abgesagt.

«Leider müssen wir an dieser Stelle nun doch genau das tun, was wir so gerne umgangen hätten. Nämlich die Bekanntgabe, dass wir das diesjährige Fischessen aufgrund der aktuellen Lage absagen müssen. Es ist zweifellos eine schmerzliche Absage, bei der wir bis zuletzt gehofft hatten, dass wir unser Fest mit entsprechendem Schutzkonzept und ein bisschen Mehraufwand trotzdem noch durchführen können. Doch sowohl die Entwicklung der letzten Tage als auch die zunehmende Unsicherheit im Verein sowie der Bevölkerung im Bezug auf die Entwicklung des Virus machten uns einen Strich durch die Rechnung», so die Stellungnahme der Pontoniere. Der Verein bedankt sich bei allen Unterstützern und freut sich schon heute auf ein Comeback, das «Fischessen 2021».

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an