Ein Produkt der mobus 200px

Kaisten

Lucy mit ihren Eltern. Ab kommendem Schuljahr wird die Fünfjährige den Kindergarten in Kaisten besuchen und dabei von einer Assistenzperson betreut werden. Foto: zVg

Darf ein Kind mit einer Behinderung in den Regel-Kindergarten? Das Gesetz sagt Ja. Der Begriff dafür heisst «Inklusion». Das heisst, es darf zusammen mit Mädchen und Jungs ohne Behinderung Kindergarten und Schule besuchen. Ganz so einfach ist es aber nicht. Das erlebt die Familie Jehle aus Kaisten, die will, dass ihre fünfjährige Tochter Lucy den Kindergarten im Dorf besuchen kann.

SONJA FASLER HÜBNER

 

Druckfrisch durch Schüler in alle Haushaltungnen von Kaisten und Ittenthal verteilt: Der Kaister Rückspiegel 2020 Foto: zVg

Wie erlebten Einwohnerinnen und Einwohner von Kaisten und Ittenthal das vergangene Corona-Jahr? Wie kamen sie mit den durch die Pandemie verursachten Einschränkungen und Veränderungen zurecht? Dieser Frage geht der soeben erschienene Kaister Rückspiegel 2020 in seiner Rubrik «In Kaisten daheim» nach. Die 42. Ausgabe der beliebten Dorfchronik zeigt aber auch: Es war nicht ganz alles coronabestimmt im letzten Jahr.

JÖRG WÄGLI

Ivo Roesch, Irene Mazza und Gabriel Kramer (von links) freuen sich auf das 21. Troubadix auf dem Endelhof in Kaisten Foto: Peter Schütz

Die Liedermacher kehren zurück. An Pfingstsonntag, 23. Mai, führen sie ab 13 Uhr das 21. Troubadix-Mundartliederfestival auf dem Endelhof in Kaisten durch. Somit kehrt das kleine, aber feine Festival wieder dorthin zurück, wo es angefangen hat.

PETER SCHÜTZ

Foto: Margrit Freudemann, Kaisten

Foto: Margrit Freudemann, Kaisten

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an