Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Diese Hochzeitsfeier dürfte teurer ausfallen als geplant. Ein Lastwagenchauffeur aus Kroatien, versuchte 72 Liter Honiglikör in die Schweiz zu schmuggeln. Bestimmt war der hochprozentige Alkohol für ein Hochzeitsfest in der Schweiz.

(pol) Eine unbekannte Täterschaft zerstach in Mellingen bei drei Personenwagen alle Reifen und zerkratzten deren Motorhaube.

(pol) Beim A1-Anschluss Aarau-West stiessen heute Morgen zwei Lastwagen zusammen. Ein Beteiligter wurde leicht verletzt. Hingegen entstand grosser Schaden. Zudem führte der Unfall zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

(pol) Gestern Sonntagabend, kurz nach 20 Uhr, ereignete sich im Verzweigungsgebiet Hauptstrasse / Untere Hauensteinstrasse in Läufelfingen eine Kollision zwischen zwei Personenwagen. Personen wurden dabei keine verletzt.

(pol) Zu einem Vorfall, dessen Hintergründe noch unklar sind, sucht die Polizei Zeugen, insbesondere eine Mutter mit zwei kleinen Kindern. Wie ein Zeuge am Samstag, gegen 18.30 Uhr, mitteilte, konnte er beobachten, wie ein Mann ein kleines Kind auf dem Arm hatte, welches schrie.

(pol) Am Freitagabend, 23. August, kurz nach 18.10 Uhr, ereignete sich auf der Langgartenstrasse in Biel-Benken BL eine Kollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Eine Person wurde dabei verletzt.

(pol) Am Mittwoch, 21. August, gegen 14.15 Uhr, kam es an der Einmündung der K6542 (Hochsal) auf die B34/A98 zu einem schweren  Verkehrsunfall.

(pol) Stark alkoholisiert verursachte eine Autofahrerin gestern Abend bei Laufenburg einen Selbstunfall. Sie
blieb unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden. Ihren Führerausweis musste sie abgeben.

(pol) Nach Ausbruch eines Brandes in einem Einfamilienhaus rückten Feuerwehren und Kantonspolizei vor Ort aus. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden dürfte über 100'000 Franken betragen. Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet.

(pol) Eine junge Frau prallte am Morgen mit dem Auto ins Heck eines Lieferwagens, der an einem Fussgängerstreifen in Unterkulm angehalten hatte. Zwei Insassen des Autos mussten zur Kontrolle ins Spital gebracht werden.

(pol) Letzte Nacht ereignete sich in Brittnau und Oftringen je ein Selbstunfall, wobei Alkohol im Spiel war. Ein Verunfallter wurde leicht verletzt.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an