Ein Produkt der mobus 200px

(pol) Am Mittwoch, 10. Oktober, kurz nach 19 Uhr, wurde am Leimgrubenweg in Biel-Benken BL ein Personenwagen mit drei männlichen Insassen kontrolliert. Dabei konnte Diebesgut im Wert von mehreren 10‘000 Franken sichergestellt werden. 

Das Grenzwachtkorps meldete der Polizei Basel-Landschaft um 19.15 Uhr, dass es ein Fahrzeug mit drei Insassen einer Kontrolle unterzogen habe. Bei der Kontrolle wurde Diebesgut im Wert von mehreren 10‘000 Franken sichergestellt. Die drei männlichen Insassen, rumänische Staatsangehörige im Alter zwischen 18 und 22 Jahre, wurden festgenommen und anschliessend der Polizei Basel-Landschaft übergeben.

Zurzeit wird durch die Polizei geprüft, ob die drei Festgenommenen für weitere Delikte in Frage kommen. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat entsprechende Verfahren eröffnet und wird voraussichtlich die Untersuchungshaft beantragen.

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an