Ein Produkt der mobus 200px

(pol) Ein beträchtlicher Sachschaden ist am Mittwoch, 25. September, nach einem Kurzschluss in einer Turbine eines Kraftwerkes in Wehr entstanden.

(pol) Ein 10-jähriger Junge ist am Mittwoch, 25. September, zur Mittagszeit von einem älteren Jungen in Bad Säckingen geschlagen worden. Die Polizei sucht Zeugen!

(pol) Ein Fahranfänger hat sich am Dienstagabend in Bad Säckingen unter Drogeneinfluss hinter das Steuer
seines Autos gesetzt und wurde von der Polizei kontrolliert.

(pol) Ein Radfahrer ist am Dienstagmittag in WT-Waldshut in übelster Weise ausfällig geworden, als er auf sein
verkehrswidriges Verhalten angesprochen wurde. Der 30-jährige will nicht erkannt haben, dass er von einem Polizisten in Uniform gemassregelt worden war.

(pol) Am Dienstagabend, 24. September, kurz vor 23 Uhr kollidierte ein Personenwagenlenker in der Oberwilerstrasse in Binningen BL frontal mit einem korrekt parkierten Personenwagen. Personen wurden dabei keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

(pol) Ein in Richtung Merenschwand fahrender Automobilist prallte auf der Aarauerstrasse in Mühlau in ein entgegenkommendes Auto. Warum der 46-jährige Schweizer aus dem Kanton Luzern auf die Gegenfahrbahn geriet, ist noch nicht geklärt.

(pol) Am Montag, 23. September, kurz vor 14.30 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A2, kurz nach dem Belchentunnel in Richtung Basel, ein Selbstunfall eines Sattelmotorfahrzeugs. Die Lenkerin blieb unverletzt. Es kam zu grösseren Verkehrsbehinderungen.

(pol) Am Montag, 23. September, kurz vor 13 Uhr, kam es auf der St. Jakob-Strasse in Muttenz BL, auf der Rennbahnkreuzung, zu einer Kollision zwischen einem Lieferwagen und einem Tram. Verletzt wurde niemand.

(pol) Unbekannt ist bislang die Ursache weshalb eine Autofahrerin auf der L 171 zwischen Bonndorf und Münchingen auf die Gegenfahrbahn kam. Hierbei kollidierte sie am Sonntagmorgen, kurz vor acht Uhr, mit einem entgegenkommenden Mercedes.

(pol) Aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung kam es am Sonntagmorgen, gegen 11.15 Uhr, zu einem  folgeschweren Verkehrsunfall an der Überleitung der B34 zur A98 in Murg.

(pol) Am Samstagabend ist ein Autofahrer total betrunken von WT-Tiengen nach Hause gefahren.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an