Ein Produkt der mobus 200px

(dd) Beinahe jedes Jahr veranstaltet der Trägerverein Cheisacherturm im Laufe des Herbstes einen Ausflug. Dies ist stets so etwas wie ein Weiterbildungstag, steht doch immer ein Turm im Mittelpunkt. Dieses Jahr war der im Jahre 2016 errichtete Turm im Tierpark Goldau das Reiseziel.

(cm) Nach dem Start in Rheinfelden, Schiffacker, fuhren 25 Teilnehmer der Pro Senectute Radsportgruppe Fricktal in 2 Gruppen Richtung Giebenach, Arisdorf.

(eing.) Am 19. September konnte bereits der zweite Transport in diesem Monat mit Hilfsgütern von Möhlin nach Wohlen durchgeführt werden, von wo aus es alle zwei Wochen einen Transport in die ukrainische Stadt Zaporižžja gibt.

(pd) Im Frühjahr 2020 schliessen die Schuhhäuser Frank in Möhlin, Frick und Sissach sowie das Schuhhaus Storchen in Aarau ihre Läden. Obwohl das Traditionsunternehmen finanziell auf stabilem Fundament steht, ist dieser Schritt wegen des Strukturwandels mit ausbleibender Kundschaft und erodierenden Umsätzen unvermeidlich.

(eing.) In der Woche vom 22. bis 27. September stellen sich 22 angehende Touristiker der Höheren Fachschule für Tourismus Graubünden der Herausforderung und machen sich auf den Weg in den einzigartigen «Natur- und Erholungsraum zwischen Zürich und Basel», dem Jurapark Aargau. Diese grüne Schatzkammer wird im Rahmen eines Seminars unter die Lupe genommen, wobei sie sich hochspannenden touristischen Themen stellen.

glp-Regierungsratskandidatin Doris Aebi (links) und Béa Bieber, Präsidentin der glp Stadt und Bezirk Rheinfelden. Foto: zVg

(glp) Am Dienstag durften sich die Pendler im Fricktal freuen: An den Bahnhöfen von Frick, Möhlin, Rheinfelden und Kaiseraugst wurde ihnen zwischen 6 und 7.30 Uhr ein gesunder Znüni in Form eines Fricktaler Apfels abgegeben.

Käthi Hirt (Mitte) wird nach über 20 Jahren aus dem Vorstand der Weinfreunde verabschiedet und zum Ehrenmitglied ernannt.

(rsch) 90 Teilnehmende der Sektion Fricktal trafen sich am 13. September am Vereinsanlass «PIWI-Weine» im Gesundheitszentrum Spital Laufenburg.

Ein Wurzelstock in Schlüsselform mit herauswachsenden Pilzen. Foto: Margrit Freudemann, Kaisten

Die Chorproben für das Musical «Schneewittli & die 7 Zwärge» haben bereits begonnen. Singt ihr Kind zwischen 6 und 18 Jahren gerne? Dann zögern Sie nicht. Bei einer Anmeldung bis Samstag, 14. Sept., hat Ihr Kind noch die Chance, aktiv mitzumachen.

(bk) Grossrätin Sabina Freiermuth-Salz aus Zofingen reiste ins Fricktal zu den FDP-Frauen, um ihnen am Politlunch die beiden Vorlagen der Volksabstimmung vom 19. Mai zu erläutern.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an