Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Theorie und Praxis verbinden, aus Erfahrungen lernen, aktiv dabei sein. Selbständigkeit, Zuverlässigkeit mit Selbstvertrauen und Selbstwahrnehmung: das alles hilft, um fit für die Lehre zu werden. Die Lernenden der Vorlehre Hauswirtschaft am Ebenrain zeigen am Tag der offenen Tür, was und wie sie hier lernen.

Die Vorlehre hauswirtschaftliche Richtung gehört zu den Brückenangeboten des Kantons Basel-Landschaft. Am Montag, 10. Dezember, von 16 bis 19.30 Uhr können Interessierte Einblick in die Vielfalt der Ausbildung erhalten. Es sind alle interessierten Schulabgänger, ihre Eltern und Lehrpersonen eingeladen. Die Gäste können mit den Lernenden Gutzli backen, einen Kaffee, Tee oder Punsch geniessen und viel über und von den Lernenden erfahren.

Die Organisatoren freuen sich auf viele Gäste. Interessierte können sich bis 7. Dezember beim Sekretariat des Ebenrains (bei Frau Monika Rickenbacher, , Tel. 061 552 21 21) anmelden.

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an