Ein Produkt der mobus 200px

Absenden der Sportschützen Frick(eing.) Zum Saisonende trafen sich die Schützinnen und Schützen Gewehr und Pistole 50m der Sportschützen Frick zu ihrem traditionellen Absenden. Zu Beginn des Anlasses begrüsste Präsident Bruno Häusermann die anwesenden Vereinsmittglieder. Der Anlass begann mit feinen Köstlichkeiten aus der Küche des Restaurant Feldschlössli in Hornussen.

 (sbi) Ende Oktober fand das Absenden im Restaurant Rössli in Zuzgen statt. Nach dem Präsident Hansjörg Beutler die Schützenfamilie begrüsst hatte konnte die «Rössli»-Küche das vorzügliche Abendessen servieren.

 (eing.) Traditionell trafen sich am Samstag, 21. Oktober, 22 Schützen zum Freundschaftsschiessen der Feldschützen Herznach und des Schützenbund Ueken.

Veteranen am Bezirksverbandsschiessen

(eing.) Bereits zum 70. Mal fand das Bezirksverbandsschiessen statt. Als Höhepunkt konnten gleich elf Mitglieder in den Veteranenstand erhoben werden.

 

17 27 schützen(pd) Ende Feuer am Kantonalen: 6500 Schützinnen und Schützen haben an zehn Schiesstagen den Wilden Westen des Kantons Aargau besucht. Der Gastgeber-Bezirk hat drei Festsieger zu feiern.