Ein Produkt der mobus 200px

Siegertrio Gewehr: Walter Mösch (links), Chiara Leone (Mitte), Stefan Schwarz (rechts).

(ml) Zum Saisonende trafen sich die Schützinnen und Schützen Gewehr und Pistole 50m von den Sportschützen Frick zu ihrem traditionellen Absenden. Der Anlass begann mit einem feinen Essen im Restaurant Rebstock in Frick.

Die anschliessende Rangverkündigung der Jahresmeisterschaft Gewehr 50m wurde von der Schützenmeisterin Daniela Wächter vorgetragen. Zur Jahresmeisterschaft zählen acht Pflichtschiessen, nämlich das Verbandsschiessen, das Vereinswettschiessen, das Fricktalerschiessen, das Volksschiessen, der Bezirksstich, der Kantonalstich und das Endschiessen, der Durchschnitt der drei besten Mannschafts-Runden und vier besuchte Auswärtsschiessen.
Schützenkönig 2019 bei den Gewehrschützen wurde Chiara Leone mit 914.650 Punkten. Den 2. Rang, mit 913.584 Punkten, belegte Stefan Schwarz, und den 3. Rang mit 913.300 Punkten erreichte Walter Mösch.

Siegertrio Pistole: Martin Günter (links), Ralph Schnörr (Mitte), Marc Balmer (rechts).Das Rangverlesen der Pistolenschützen 50m trug Präsident Bruno Häusermann vor. Die Zusammensetzung der Jahresmeisterschaft bei den Pistolenschützen bilden das Feldschiessen, das Obligatorisch, das Bezirksverbandschiessen, das Einzelwettschiessen, das Chriesiwasser-Nachtschiessen, fünf besuchte Auswärtsschiessen und das Endschiessen.
Gewinner im 1. Rang war mit 919.22 Punkten Ralph Schnörr, gefolgt von Marc Balmer mit 903.58 Punkten. Den 3. Platz sicherte sich Martin Günter mit 889.22 Punkten.

Unsere Bilder (Fotos: zVg)
Erstes Bild: Siegertrio Gewehr: Walter Mösch (links), Chiara Leone (Mitte), Stefan Schwarz (rechts).
Zweites Bild: Siegertrio Pistole: Martin Günter (links), Ralph Schnörr (Mitte), Marc Balmer (rechts).
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an