Ein Produkt der mobus 200px

SLR-Vereinsmeister(sb) An der jährlichen Vereinsmeisterschaft der SLRG Fricktal, die kürzlich stattfand, gaben alle Schwimmerinnen und Schwimmer ihr bestes.

Um halb neun trafen sich die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer sowie die Eltern im Hallenbad in Sisseln. Nach den letzten Infos des Trainers begangen die Teilnehmer sich einzuschwimmen. Mit der ersten Disziplin, dem Puppenschwimmen, gefolgt von Ringli/Tellertauchen begann der Wettkampf. Nach der Pause bestritten die Wettkämpfer mit neuer Energie auch noch die zwei letzten Disziplinen, den Freistil und das Rettungsballwerfen.
Nach einem spannenden, fairen und unfallfreien Wettkampf gab es das verdiente Mittagessen im Schützenhaus Blauen in Oeschgen. Endlich war es soweit, die langersehnte Rangverkündigung begann. Nebst den Podestplätzen der einzelnen Kategorien wurden auch der kleine und der grosse Vereinsmeister erkoren. Der kleine Vereinsmeister ging an Samuel Siebenschuh und der grosse Vereinsmeister, wie letztes Jahr schon, an Xeno Suter. Nach ein paar Worten der Jugendleiterin Conny Leclerc und des Präsidenten Volker Joh wurde anschliessend das Dessertbuffet eröffnet. Somit ging ein erfolgreicher Tag zu Ende. Die SLRG freut sich auf die Wettkämpfe im neuen Jahr. Foto: Stefan Bitterli