Ein Produkt der mobus 200px

(ra) Mit einem klaren 3:0-Sieg gegen Volley Möhlin festigte das U23 3L-Team des VBC Stein am letzten Samstag seine Leaderposition in der Tabelle. Lautstark angefeuert von zahlreichen Fans hatten die sieben jungen Spielerinnen aus Stein und Umgebung den Heimmatch jederzeit unter Kontrolle.


Mit 25:15 im ersten Satz, 25:12 im zweiten und 25:16 im dritten und letzten Satz hielten die Steinerinnen die Gäste aus Möhlin immer in sicherem Abstand. Lange, herausfordernde Ballwechsel prägten ein interessantes Spiel, das auf einem hohen technischen Niveau ausgetragen wurde.
Die beiden Trainerinnen Danijela Stanic und Nadine Säuberli waren nach dem Match sichtlich zufrieden mit der konstanten Leistung, die ihr Team im Sportcenter Bustelbach in Stein abgeliefert hatte. Zum Erfolg beigetragen haben sicherlich auch die vielen Zuschauer, welche das Heimteam akustisch und mit der schwarz-grünen Vereinsfahne kräftig motivierten.
Seit Saisonbeginn hat der VBC Stein jedes seiner sieben Spiele gewonnen und bisher erst einen Satz gegen den VBC Kanti Baden abgegeben. Dabei ist die Mannschaft erst letzte Saison aus der vierten Liga aufgestiegen. Mit dem Punktemaximum von 21 Punkten liegen die Steinerinnen momentan in der Rangliste klar vor dem BTV Aarau und dem Tabellendritten Volley Möhlin.
Das Training des U23 3L-Teams des VBC Stein findet jeweils am Montag von 20 – 22 Uhr in der Turnhalle Kapf in Mumpf statt.

Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an