Ein Produkt der mobus 200px

Von Ruedi Mathis, Stein

Stein ist im Umbruch – es warten grosse Projekte auf ihre Umsetzung. Der mögliche Bau einer neuen Kantonsschule sowie die Industrialisierung des Sisslerfelds stehen vor der Tür.
Die Ansiedlung weiterer Industrien im Sisslerfeld und der damit aufkommende Individualverkehr verlangt eine gute pragmatische Lösung. Diese Aufgabe ist bei unserem Gemeinderat in den besten Händen und wird, so bin ich überzeugt, nach bestem Wissen und Gewissen umgesetzt.
Der Bau einer neuen Kantonsschule und der damit verbundene zusätzlich anfallende öffentliche Verkehr – zum Beispiel weitere zusätzliche neue Buslinien und Halteorte – sind im Gemeinderat bereits in Planung und warten darauf umgesetzt werden zu können.
Für all diese Aufgaben ist unser Gemeinderat bestens gerüstet. Mit Gemeindeammann Beat Käser wählen wir einen Mann mit Weitsicht – Offenheit für die Anliegen der Steiner Bevölkerung – und einer Gabe für alle ein offenes Ohr zu haben. Ich wähle und bestätige den bisherigen Gemeinderat, den Ammann und die Frau Vizeammann für die nächsten vier Jahre und danke allen für ihren grossen Einsatz.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an