Ein Produkt der mobus 200px

Lukas Rüetschi, eidg. dipl. Vermögensverwalter
Hauptstrasse 43, 5070 Frick www.ruetschi-ag.ch

Kurssprünge in Nebenwerten
Die Aktienhausse läuft nun mit kleinen Unterbrüchen/Rückschlägen seit rund 8 Jahren, was historisch extrem lange ist. Dies wahrscheinlich auch, weil die Geldmengenexpansion der Zentralbanken in diesem Umfang vorher noch nie gesehen wurde. Gibt es Anzeichen, dass die Hausse ins Stottern geraten könnte? Ja, solche gibt es für mich immer mehr. Sehr kritisch verfolge ich Kursexplosionen von einigen Nebenwerten. Ohne wirkliche fundamentale News schiessen die Preise in den Himmel. Hier spielten die Bewertung oder die Zukunftsaussichten kaum mehr eine Rolle. Es wird einzig darauf spekuliert, die Aktien noch teurer weiter verkaufen zu können. Sorry, aber das geht längerfristig nie auf. Nach dem Rausch kommt der Kater. Das wird auch diesmal so sein. Wann das aber genau sein wird, kann niemand sagen. Auch den genauen Auslöser, welcher das Fass zum Überlaufen bringt, werden wir wahrscheinlich erst im Nachgang erkennen.
Telefonverkauf von Private Equity-Anlagen
Die Aktienmärkte laufen wie geschmiert und viele Aktien sind auf oder nahe ihres Allzeithochs. Preiswerte oder sogar günstige Aktien zu finden, ist wie das Suchen einer Nadel im Heuhaufen. Noch an keiner Börse gehandelte Firmen haben nun wieder Hochkonjunktur. Sogenannte Private-Equity-Anlagen werden nun auch wieder vermehrt und teilweise aggressiv über das Telefon angeboten. Dabei handelt es sich sehr oft um Jungunternehmen, welche kaum Umsatz machen und im Gegenzug noch sehr viel Geld für die Entwicklung ihrer Produkte brauchen. Wie bewertet man eine solche Aktie? Was ist ein fairer Preis? Das ist nur eine kleine Auswahl von möglichen Fragen. Geschulte Verkäufer versuchen dem oft unerfahrenen Anleger das riesige PotenZial schmackhaft zu machen und jegliche Zweifel zu zerstreuen. Ich lasse konsequent die Finger von solchen Angeboten, auch wenn ein Börsenhandel in Kürze «versprochen» wird. Wenn man in diesem Segment anlegen will, dann in einem gutgeführten Fonds. Aber auch da darf man keine Wunder erwarten.

Haben Sie Fragen? Dann schicken Sie mir ein Mail an
oder rufen unter 062 871 66 96 an.