Ein Produkt der mobus 200px

Dank freundlicher Zustimmung von www.kondolieren.ch
 
 
Todesanzeige
Josef Ackle-Ernst   Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel wird.
Franz Kafka
Der Herr über Leben und Tod hat in den frühen Morgenstunden meinen lieben Mann, meinen Vater, Bruder, Schwager, Onkel und Götti
Josef Ackle-Ernst
28. Juli 1940 bis 15. Januar 2018
zu sich nach Hause gerufen. Seine Liebe, Güte und Bescheidenheit werden wir stets in dankbarer Erinnerung behalten.
5028 Ueken
Haldenackerstrasse 1
  Wir vermissen dich sehr

Agnes Ackle-Ernst
René Ackle und Monika Müller
Elisabeth und Erich Erne-Ackle und Familie
und Anverwandte
Wir nehmen Abschied am Dienstag, 23. Januar 2018, um 14.00 Uhr in der Kirche Herznach. Die Urne wird vorgängig im engsten Familienkreis beigesetzt.

Mit Ihren Gaben unterstützen wir wohltätige Institutionen.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Georg `Schorsch` Hirzel-Ursprung   Mer lönd nur d`Hand los ned de Mänsch.
Am Freitagmorgen hat uns mein Schorsch, unser Bruder, Schwager und Onkel
Georg `Schorsch` Hirzel-Ursprung
12. Dezember 1951 bis 12. Januar 2018
für immer verlassen. Deine kurze schwere Krankheit hat unsere Zukunftspläne schnell beendet, nicht aber unsere Liebe...
Traueradresse:
Rheinweg 2
4322 Mumpf
  Danke für die gemeinsame Zeit,
wir vermissen dich

Silvia Hirzel-Ursprung
Geschwister
Nichten und Neffen
und Anverwandte
Aufbahrung im Raum der Stille, Unterdorf 21, 5073 Gipf-Oberfrick bis Dienstag, 16. Januar 2018, um 14.00 Uhr.

Seinem Wunsch entsprechend übergeben wir seine Asche zu einem späteren Zeitpunkt der Natur.
  

Todesanzeige
Hilda Speiser-Haldemann   Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig, sondern habt den Mut, von mir zu erzählen und zu lachen. Lasst mir meinen Platz zwischen euch, so, wie ich ihn im Leben hatte.
Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen nehmen wir Abschied von unserer lieben
Hilda Speiser-Haldemann
5. August 1925 bis 12. Januar 2018
Durch deine unverwechselbare Wesensart wirst du uns in Erinnerung bleiben.



4314 Zeiningen
Traueradresse:
Hanni Rotzler
Grendelweg 11
4314 Zeiningen
  Wir denken an die schöne Zeit mit dir

Nichten und Neffen
Freunde und Bekannte
Aufbahrung auf dem Friedhof Zeiningen bis am Dienstag, 16. Januar 2018, um 14.00 Uhr.

Wir nehmen Abschied am Mittwoch, 24. Januar 2018, um 14.00 Uhr in der Kirche Zeiningen; anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof.

Mit Ihren Gaben unterstützen wir die MBF in Stein.

Dreissigster: Samstag, 24. Februar 2018, um 17.30 Uhr
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Julia Kaiser-Mannhart   Ihr sollt nicht um mich weinen, ich habe ja gelebt. Der Kreis hat sich geschlossen, der zur Vollendung strebt. Glaubt nicht, wenn ich gestorben bin, dass wir uns ferne sind. Es grüsst euch meine Seele als Hauch im Sommerwind. Und legt der Hauch des Tages am Abend sich zur Ruh, send ich als Stern vom Himmel euch meine Grüsse zu.
Euses gliebte Mami, Grossmami, Urgrossmami, Schwiegermami und mini Schwöschter

Julia Kaiser-Mannhart
28. April 1921 bis 12. Januar 2018
esch of ehri letschti Reis gange. Mer send dankbar für all die gmeinsame Johr, wo mer met der hend dörfe erläbe.
Als emmer läbesfrohi, unternämigsluschtigi, humorvolli, reisefreudigi und kinderliebendi Mami hesch du dini Mitmänsche begeischteret und erfreut. Alli, wo din Wäg krüzt hend, danked der für jede wunderbari und wertvolli Momänt.
Traueradresse:
Marianne Kaiser
Lindengasse 14
5082 Kaisten
  Unändlech veli liebi Gedanke begleite dech

Alberto Kaiser mit Alessandra, Manuela und Partnerin Iris

Therese und Hanspeter Brogli-Kaiser mit Daniela, Patric und Nicole

Cécile und Gerd Horn-Knecht mit Corinne und Sabine

Walter und Elisabeth Kaiser-Stolz mit Stefan und Nathalie

Irma Ehrensberger-Kaiser mit Silvia und Adrian

Regina und Peter Heiz-Kaiser mit Michael und Thomas

Uschi Grütter-Kaiser mit Manuela und Lisa

Marianne und Röbi Kaiser Koch mit Simba

16 Urgrosskinder

Schwester Marie
Aufbahrung auf dem Friedhof Kaisten bis Dienstag, 16. Januar 2018, um 14.00 Uhr.

Wir nehmen Abschied am Freitag, 19. Januar 2018, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Kaisten; anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof.

Nachgedächtnis: Sonntag, 11. Februar 2018, um 9.30 Uhr

Mit Ihren Gaben unterstützen wir wohltätige Institutionen.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Silvia Tschudi-Bäumlin   Abgehoben, weggeflogen, alle Grenzen überwunden, sich im göttlichen Licht gefunden.
Mit Liebe und grosser Dankbarkeit hat sich unser Mutti, Grossmutti und meine Schwester
Silvia Tschudi-Bäumlin
6. September 1924 bis 12. Januar 2018
von uns verabschiedet. Wir sind sehr traurig.


4314 Zeiningen
Traueradresse:
Agnes Steinle-Tschudi
Thiersteinstrasse 22
4313 Möhlin
  Agnes und Christoph Steinle-Tschudi
Tobias und Joanna
Michael und Barbara mit Alma
Cristina und Luca

Regina und Peter Hollinger-Tschudi

Franziska und Hans-Peter Fritsche-Tschudi
Julia
Sebastian und Rebekka
Katharina

Markus und Daniela Tschudi-Weidmann

Viktor Bäumlin-Winter mit Familie

und Anverwandte
Wir nehmen Abschied am Dienstag, 23. Januar 2018, um 14.00 Uhr in der Kirche Zeiningen. Die Urne wird im engsten Familienkreis beigesetzt.

Dreissigster: Samstag, 24. Februar 2018, um 17.30 Uhr

Mit Ihren Gaben unterstützen wir die Organisation Ärzte ohne Grenzen.
  

Todesanzeige
Rita Schmid-Wernli   Mer wäre gärn no lenger zäme blebe, doch hetts ned chönne si, du hesch jetz müesse goh; dis Liide het eus d‘Träne oft i d‘Auge trebe; machtlos händ mer ehm müesse gägenöber stoh.
Nach emene erfüllte Läbe, wo i de letschte Wuche emmer schwerer worde esch, esch höt eusi härzensgueti Muetter, Schwegermuetter ond Grossmuetti
Rita Schmid-Wernli
1. Juni 1933 bis 11. Januar 2018
friedlech igschlofe. Du hesch so vell Liebi ond Fürsorg henderloh; d‘Erinnerig a all das Schöne, wo mer met der händ dörfe erläbe, wärde mer immer i eusne Härze träge.
Traueradresse:
Anita Meier
Talhübel 2
5079 Zeihen
  Mer vermisse dech

Anita und Markus Meier-Schmid
Corina und Alessio
Denise und Thomas

Thomas und Astrid Schmid-Kälin
Simone
Dominik

ond Verwandti
Mer nähmed Absched am Fritig, 19. Januar 2018, am Nomittag am zwoi i de Chile z‘Herznach; d‘ Urne werd vorhär em ängschte Familiechreis bigsetzt.

Met euchne Gabe unterstütze mer s‘Chloschter Ingenbohl.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Robert Hürbi-Scheidegger   Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig. Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen. Lasst mir einen Platz zwischen euch, so, wie ich ihn im Leben hatte.
Wir durften eine lange schöne Strecke zusammen gehen. Dankbar sind wir für die Zeit, die wir mit dir erleben durften. Nun trennen sich unsere Wege. Traurig lassen wir dich gehen.

Wir nehmen Abschied von unserem lieben Vater, Schwiegervater, Grossvater, Urgrossvater, Schwager, Onkel und Götti

Robert Hürbi-Scheidegger
1. Juli 1923 bis 10. Januar 2018
Heute Morgen wurde er aus seinem erfüllten Leben abberufen. Sein Leben war Liebe und Arbeit für seine Familie.
4468 Kienberg
Saalhof 64
  In liebevoller Erinnerung

Heidy und Renzo Spadini-Hürbi
Corina
Reto und Laura mit Virginia und Edoardo
Jörg und Brigitte Hürbi-Lang
Patrick und Tamara mit Nino und Matti
Sandra und Samuel
Toni und Anita Hürbi-Zimmermann
Kevin und Michaela
Sheena und Rico
und Anverwandte
Die Urnenbeisetzung findet statt am Freitag, 19. Januar 2018, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof Kienberg; anschliessend Trauergottesdienst in der Pfarrkirche.

Mit Ihren Gaben unterstützen wir das Antoniushaus Solothurn und die Spitex Regio Frick.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Martin `Bijou-Beck` Jegge   Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil und der Atem zu schwer wurde, legte er seinen Arm um dich und sprach: `Komm heim zu mir, dein Platz ist bereit.`
Still und friedlich ist heute mein lieber Mann, unser Vater, Schwiegervater, Grossvater, Bruder, Onkel und Götti

Martin `Bijou-Beck` Jegge
27. Juni 1936 bis 4. Januar 2018
heimgegangen. Nach einem erfüllten Leben ist er heute Morgen im Alterszentrum Bruggbach ruhig eingeschlafen.
5070 Frick   Aus unserem Leben bist du gegangen,
in unseren Herzen bleibst du

Annemarie Jegge-Hess
Martin und Annalise Jegge-Studer
Robin und Gloria
Irina und Mathias
Kurt und Leticia Jegge-Sudàr
Urs und Andrea Jegge
Joël
Jael
Elsy Müller-Jegge
Dorli Wermuth-Jegge
Aufbahrung im Raum der Stille, Unterdorf 21, 5073 Gipf-Oberfrick bis am Montag, um 14 Uhr.

Wer sich von Martin verabschieden möchte, finde sich am Donnerstag, 11. Januar, um 16.00 Uhr im Restaurant Rebstock in Frick ein.

Wir bitten von Kondolenzbesuchen abzusehen.

Traueradresse: Urs Jegge, Bachmatt 11, 5073 Gipf-Oberfrick
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
`Mutti` Theres Hug-Knecht   «Ich bin nur in einen anderen Raum gegangen. Das, was ich für dich war, bin ich immer noch. Gib mir den Namen, den du mir immer gegeben hast. Sprich mit mir, wie du es immer getan hast. Lache weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben. Ich bin nicht weit weg, ich bin nur auf der anderen Seite des Weges.»
Mit schwerem Herzen müssen wir Abschied nehmen von unserem herzensguten
`Mutti` Theres Hug-Knecht
18. September 1924 bis 4. Januar 2018
Unser liebes Mutti hat ihre letzte Reise nach Hause angetreten.
Deine Liebe, Fürsorge und Bescheidenheit werden wir nie vergessen.
Mutti, in unserem Herzen lebst du weiter.
Traueradresse:
Verena Jetzer-Hug
Mühlematt 331
5326 Schwaderloch
  Marianna und Peter Lütold-Hug
mit Familie

Max und Margrit Hug-Leubin
mit Familie

Yvonne und Bruno Mösch-Hug
mit Familie

Brigitta und Ruedi Keller-Hug
mit Familie

Verena und Urs Jetzer-Hug
mit Familie

Verwandte und Freunde
Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 18. Januar 2018, um 14.00 Uhr in der Kirche Schwaderloch statt. Auf Wunsch der Verstorbenen bitten wir, keine Trauerkleidung zu tragen. Die Urne wird anschliessend im engsten Familienkreis beigesetzt.

Dreissigster: Samstag, 17. Februar 2018, um 18.00 Uhr in der Kirche Schwaderloch

Anstelle von Blumen gedenke man der Spitex RegioKirchspiel oder dem Hospiz Aargau in Brugg.
Kondolenzbuch  

Todesanzeige
Dora Mäder   Freunde, wenn der Geist geschieden, so weint mir keine Träne nach, denn, wo ich weile, da ist Frieden, dort leuchtet mir ein ewiger Tag.
Annette von Droste-Hülshoff
Traurig nehmen wir Abschied von unserer Schwester, Schwägerin, Tante, Gotte und Cousine
Dora Mäder
22. April 1927 bis 2. Januar 2018
Am Ende deines langen Lebensweges bist du still und friedlich von uns gegangen. Deine unverwechselbare Lebensart wird uns in guter Erinnerung bleiben.
4316 Hellikon   Deine Geschwister
Gerhard Mäder-Rof er
Pia Geiger-Mäder
Roman Mäder-Jenzer
Ida Zemp-Mäder
Verwandte, Angehörige und Freunde
Wir nehmen Abschied am Donnerstag, 11. Januar 2018, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof in Hellikon. Anschliessend Trauergottesdienst in der Sebastianskapelle.

Sterbegebet: Freitag, 5. Januar 2018, um 09.00 Uhr in der Sebastianskapelle.

Dreissigster: Mittwoch, 31. Januar 2018, um 19.30 Uhr in Hellikon.

Traueradresse: Roman Mäder-Jenzer, Rebmatt 21, 4316 Hellikon

Mit Ihren Spenden begünstigen Sie die Stiftung MBF in Stein.
Konto 40-3302-5, IBAN CH90 0900 0000 4000 3302 5 (Vermerk: Dora Mäder)
Kondolenzbuch